News

Pfahlbaupavillons am Attersee und Mondsee

Pfahlbaupavillons am Attersee und Mondsee

Das UNESCO-Welterbe Pfahlbau am Attersee und Mondsee wird nun im Rahmen eines LEADER-Projektes sichtbar und erlebbar gemacht. Dabei gehen die Regionen Attersee und Mondsee einen gemeinsamen Weg. Es wurden drei UNESCO-Welterbe-Pavillons in Attersee, Seewalchen und Mondsee errichtet. Das Konzept dieser Pavillons wurde von Architekt DI Franz Maul erarbeitet, für die Bedachung war die Essl Dach GmbH zuständig.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.